Verfasst von: amvariondd | 25. September 2010

Silicium ex!

Für den 25.07. diesen Jahres hatten wir etwas ganz Besonderes für die Aktivitas und ihre Altherrenschaft geplant: Eine Kneipe direkt an der Elbe.

Diese Idee entsprang bereits auf dem Stiftungsfest in Aachen und nahm im Laufe der Zeit immer konkretere Züge an. Es wurden viele Plätze recherchiert und überlegt, wo wir das Ganze am besten stattfinden lassen können. Etwas ungestört vor unliebsamen Gästen und trotzdem richtig nah an der Elbe.

Der Masterplan stand, aber das Wetter spielte leider nicht mit. Also verlegten wir die Elbauenkneipe in unseren Saal und machten es uns dort gemütlich.

Not macht eben erfinderisch und so holten wir uns die „Elbaue“ eben via Bild und Beamer in den Saal, sangen bei Kerzenlicht unsere Kommerslieder und lauschten Gitarren-, Cello- und Klaviertönen. Es war eine wahrlich traumhafte und wunderschöne Stimmung! 🙂

Der Kneipe wohnten sowohl die Aktivitas, WG-Mitbewohner, zwei alte Herren und sogar ein Verbandsbruder bei. 🙂 Ein weiteres Highlight dieses Abends war die Begründung eines Bierverhältnisses, die es bei den Dresdner Arionen eher selten gibt. Unser Präside schloss die Kneipe dann mit einem herzlichen „Silicium ex!“, was in der so schon heiteren Stimmung dann doch für Gelächter sorgte. 😉

Es war eine richtig entspannte und wunderschöne Kneipe, die wir im nächsten Jahr sicherlich wiederholen werden. 🙂 (Und diesmal dann wirklich an der Elbe!)

Fotos zu diesem tollen Event findet ihr HIER.


Responses

  1. […] bei Vorträgen und Liederabenden oder einfach nur stimmungsvolle Bilder begleitend zur Elbauenkneipe….mit dem neuene Beamer lässt sich so manche Veranstaltung […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: